Regenerative Energien / alternative Techniken

Energie - natürlich aus der Natur!
Effizienter Wärme- und Warmwasserkomfort im Einklang mit der Natur - nur Utopie? Nein, es ist eine Frage des Know-how und der richtigen Technik.
Das Thema Nachhaltigkeit entwickelt sich immer mehr zur zentralen Herausforderung unserer Zeit. Als Gebäudetechnikdienstleister beschäftigen wir uns schon viele Jahre mit dieser Aufgabe. Bei Neubau und Sanierung steht die Nutzung regenerativer Energien immer häufiger im Vordergrund. Unsere Spezialisten besitzen das notwendige Know-how und realisieren passende technische Systeme:

Solarthermie
Nutzung umweltfreundlicher Sonnenenergie für Warmwasserkomfort und - kombiniert mit moderner Brennwerttechnik - für effiziente Wohnwärme

Geothermie
(Wärmepumpentechnik)
Nutzung der Wärmeenergie der Sonne, die im Erdreich und Grundwasser gespeichert ist, zum Heizen und Kühlen

Photovoltaik

Direkte Umwandlung von Sonnenlicht in elektrische Energie mittels Solarzellen

Holzpellets-Heizkessel

Nutzung nachwachsender Rohstoffe zur Abdeckung des kompletten Wärme- und Warmwasserbedarfs

Mini-BHKW
(Blockheizkraftwerk)
Nutzung der bei der Stromerzeugung anfallenden Wärme für die Heizung

Zusätzlicher Pluspunkt bei der Nutzung regenerativer Energien: Sie sparen nicht nur bei laufenden Kosten, sondern schon bei der Anschaffung. Der Staat unterstützt Ihre Investition durch großzügige Förderprogramme.

Wir beraten Sie gerne.
Infos zu Fördermöglichkeiten finden Sie auch unter
www.kfw.de
www.n-ergie.de
www.bafa.de
http://www.vaillant.de/Heizung-finden/Foerderung-Gesetze/Foerder-Wunder/

Zum Thema "Nachhaltige Immobilien" finden Sie hier einen Artikel von Alexander Brochier aus dem unternehmermagazin 9-2010 ("Klima-, Heizungs- und Lüftungstechnik: Jedes Gebäude ein Unikat").

Nach oben

Regenerative Energien, Geothermie, Holzpellets, Energieeinsparung, Solarzelle, Sonnenergie, Erdwärme, Förderung, Fördermaßnahmen, Fördermittel, Energieausweis
Regenerative Energien, Geothermie, Holzpellets, Energieeinsparung, Solarzelle, Sonnenergie, Erdwärme, Förderung, Fördermaßnahmen, Fördermittel, Energieausweis